glossar

Tipping Points

Zurück zur Übersicht

Als Tipping Point wird ein “Punkt ohne Wiederkehr” im Klimasystem der Erde beschrieben, der einen Schwellenwert bezeichnet, dessen Überschreitung zu irreversiblen Veränderungen führt. Das Überschreiten dieser Grenzen wir einen graduellen, linearen Prozess in einen sehr steilen exponentiellen Verlauf wandeln. Dieser Kollaps des gesamten Systems unserer Erde kann zu einem globalen Temperaturanstieg von 5°C führen, die Ozeane würden zwischen 6 und 9 Metern steigen und alle Korallenriffe sowie der Amazonas Regenwald wäre verloren. Unter diesen Umständen wären große Teile der Erde unbewohnbar.